Topseller
AMPRI Zeckenzange blau AMPRI Zeckenzange blau
ab 3,37 € *
Inhalt 1 Stück
KERBL Zeckenhaken Smartick KERBL Zeckenhaken Smartick
2,11 € *
Inhalt 1 Stück
KERBL Zeckenzange Kunststoff KERBL Zeckenzange Kunststoff
1,11 € *
Inhalt 1 Stück
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
SERVOPRAX Zeckenzange aus Metall, mit Feder und Halter SERVOPRAX Zeckenzange aus Metall, mit Feder und...
Zeckenzange mit Halter aus Metall, mit Feder und Halter
4,38 € *
Inhalt 1 Stück

AMPRI Zeckenzange blau AMPRI Zeckenzange blau
Zange wird im Blister mit Euro-lochung geliefert. Aus ABS Material, blau, 92 x 16 mm. geeignet für Mensch und Tier
ab 3,37 € *
Inhalt 1 Stück

KERBL Zeckenhaken Smartick KERBL Zeckenhaken Smartick
• schnelle, sichere und schmerzlose Zeckenentfernung durch Drehbewegung • durch die besondere Form wird der Bauch der Zecke nicht gedrückt (reduziert die Kontaminationsgefahr) • mit Schlüsselringloch • Material: Kunststoff
2,11 € *
Inhalt 1 Stück

KERBL Zeckenzange Kunststoff KERBL Zeckenzange Kunststoff
• Kunststoff • Zecken entfernen ohne Einsatz von Giften und Insektiziden
1,11 € *
Inhalt 1 Stück

SERVOPRAX Micro Fox Zeckenset Micro 15 gelb SERVOPRAX Micro Fox Zeckenset Micro 15 gelb
Inhalt: 1 x Zeckenzange, 3 x alkoholfreie Reinigungstücher, 6 x Pflasterstrips Sensitive
4,81 € *
Inhalt 1 Stück

Zeckenzangen zur sicheren Entfernung von Zecken bei Tieren

Sie erhalten in dieser Kategorie eine große Auswahl an Zangen sowie Haken zur schonenden und sicheren Entfernung von Zecken bei Tieren, wie zum Beispiel Katzen, Hunden und vielen weiteren.

Zeckenentferner im Einsatz in der Tiermedizin

Zur Entfernung von Hautparasiten spielen Hilfsmittel wie zum Beispiel die Zeckenpinzette sowie die Zeckenzange eine essentiell wichtige Rolle in der Fellpflege. Abhängig von persönlichen Vorlieben stehen dabei unterschiedliche Zeckenentferner zur Verfügung. Selbstverständlich sollte das Instrument jedoch zur Beseitigung von Parasiten entsprechend geeignet sein.

Die Zecke gehört zu der Familie der Milben und wird als Parasit eingestuft. Diese Parasiten ernähren sich vom Blut ihres Wirten. Eine Zecke kann im Laufe ihres Daseins mehrere Wirte befallen. Im Durchschnitt befällt die Zecke einen Wirt pro Entwicklungsstadium. Die bekannteste Art der Schildzecke ist der Ixodes ricinus, welcher auch der gemeine Holzbock genannt wird.

Der Mensch zählt als bekanntester Wirt von Ektoparasiten. Auch unterschiedliche Haus- und Wildtiere gehören hierzu. Die Zecke überträgt schwerwiegende Krankheiten, die sowohl beim Menschen als auch beim Tier schwere Konsequenzen verursachen kann. Die Lyme-Borreliose und die FSME, kurz für Frühsommer-Meningoenzephalitis gehören zu den übertragenen Krankheiten des gemeinen Holzbocks. Bei Hunden wird aber auch häufig die Bebsiose diagnostiziert. Der Begriff Hundemalaria ist hierfür auch sehr geläufig. Für Hunde kann diese Erkrankung tödlich enden.

Zeckenzangen zur sicheren Entfernung von Zecken bei Tieren Sie erhalten in dieser Kategorie eine große Auswahl an Zangen sowie Haken zur schonenden und sicheren Entfernung von Zecken bei Tieren,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Zeckenzangen

Zeckenzangen zur sicheren Entfernung von Zecken bei Tieren

Sie erhalten in dieser Kategorie eine große Auswahl an Zangen sowie Haken zur schonenden und sicheren Entfernung von Zecken bei Tieren, wie zum Beispiel Katzen, Hunden und vielen weiteren.

Zeckenentferner im Einsatz in der Tiermedizin

Zur Entfernung von Hautparasiten spielen Hilfsmittel wie zum Beispiel die Zeckenpinzette sowie die Zeckenzange eine essentiell wichtige Rolle in der Fellpflege. Abhängig von persönlichen Vorlieben stehen dabei unterschiedliche Zeckenentferner zur Verfügung. Selbstverständlich sollte das Instrument jedoch zur Beseitigung von Parasiten entsprechend geeignet sein.

Die Zecke gehört zu der Familie der Milben und wird als Parasit eingestuft. Diese Parasiten ernähren sich vom Blut ihres Wirten. Eine Zecke kann im Laufe ihres Daseins mehrere Wirte befallen. Im Durchschnitt befällt die Zecke einen Wirt pro Entwicklungsstadium. Die bekannteste Art der Schildzecke ist der Ixodes ricinus, welcher auch der gemeine Holzbock genannt wird.

Der Mensch zählt als bekanntester Wirt von Ektoparasiten. Auch unterschiedliche Haus- und Wildtiere gehören hierzu. Die Zecke überträgt schwerwiegende Krankheiten, die sowohl beim Menschen als auch beim Tier schwere Konsequenzen verursachen kann. Die Lyme-Borreliose und die FSME, kurz für Frühsommer-Meningoenzephalitis gehören zu den übertragenen Krankheiten des gemeinen Holzbocks. Bei Hunden wird aber auch häufig die Bebsiose diagnostiziert. Der Begriff Hundemalaria ist hierfür auch sehr geläufig. Für Hunde kann diese Erkrankung tödlich enden.